Bericht

E1: Ungemütlich, aber zweistellig

Partner & Sponsoren

26.11.2018
von Markus Heimann

E1: Ungemütlich, aber zweistellig

Bei äußerst ungemütlichen Verhältnissen fand am Samstagmorgen in Kornelimünster das Rückspiel der E1 gegen Blau Weiß Aachen statt. Im Vergleich zum Hinspiel präsentierte sich der Gast deutlich verbessert, sodass die ersten zehn Minuten mehr vom Kampf geprägt waren als von gutem Fußball. Die Eintracht besann sich dann aber schnell ihrer Fähigkeiten und begann, Ball und Gegner besser laufen zu lassen und das Spiel zu kontrollieren. So fielen zwangsläufig auch die ersten Tore für die Eintracht.

Auch in der zweiten Hälfte ließen die Jungs nicht nach, und trotz vieler Spieler- und Positionswechsel konnte die Eintracht das Spiel am Ende mit 10:1 für sich entscheiden.

Im letzten Spiel der Saison fehlt jetzt nur ein Sieg gegen BTV, um eine äußerst erfolgreiche Saison zu beenden. Anschließend folgen noch zwei Hallenturniere und dann können die Jungs in die wohlverdienten Weihnachtsferien gehen.

Zurück

© 2018 F.C. Eintracht 1920 Kornelimünster e.V.