Bericht

Die E1 verliert unnötig im Spitzenspiel

Partner & Sponsoren

05.11.2018
von Markus Heimann

Die E1 verliert unnötig im Spitzenspiel

Nach den deutlichen und teilweise auch sehr schön herausgespielten Siegen der letzten Wochen wollte die E1 aus Knolle jetzt auch den bisher ungeschlagenen Tabellenführer aus Brand besiegen. So ging man motiviert und diszipliniert in das Spiel und erarbeitete sich im Laufe der ersten Halbzeit ein kleines Übergewicht. Trotz einiger Torchancen auf beiden Seiten ging man mit einem 0:0 in die Pause.

Leider verpennte das Team aus Knolle die ersten Minuten der zweiten Halbzeit, sodass den Brandern die 2:0-Führung gelang. Kurz danach fiel der Anschlusstreffer, und auf Münsteraner Seite keimte wieder Hoffnung auf. Die Jungs erspielten sich einige Torchancen, aber leider wollte der Ball nicht nochmal über die Brander Torlinie. Und so kam es, wie es kommen musste, und das Team wurde einige Male ausgekontert. Am Ende stand es dann, viel zu deutlich, 5:1 für den Gegner. Ein Unentschieden wäre an diesem Tag für die Eintracht hochverdient gewesen, was auch der Brander Trainer bestätigte…

Jetzt heißt es für die nächsten Spiele, den zweiten Platz zu verteidigen und weiter dazuzulernen.

Zurück

© 2018 F.C. Eintracht 1920 Kornelimünster e.V.