Bericht

Die E1 gewinnt knapp gegen Alemannia Aachen

Partner & Sponsoren

16.04.2018
von Joel Teichmann

Die E1 gewinnt knapp gegen Alemannia Aachen

Schwarz-Gelb war am Samstag zu Gast am Romerich. Kein Walheim, kein Hahn, sondern die E-Jugend von Alemannia Aachen höchstpersönlich. Es war ein spannendes Spiel, eins mit Hektik und Kampf. Wobei in der ersten Hälfte alles für unsere Eintracht aus Kornelimünster sprach. Vier zu Null stand es zur Halbzeit – und es hätte sogar noch höher ausfallen können.

In der zweiten Hälfte wurden die Gegner folglich aggressiver, Foulspiele und Wehwehchen dominierten den Kunstrasen. Am Ende der Partie stand es dann 4:3. Kein schönes Spiel in Hälfte zwei – schließlich sollte im E-Junioren-Bereich ja der Spaß an erster Stelle stehen. Dennoch sind wir sehr stolz, dass wir uns gegen den „großen Verein“ durchsetzen konnten.  

 

Zurück

© 2018 F.C. Eintracht 1920 Kornelimünster e.V.