Bericht

Deutliche Niederlage für die E1

Partner & Sponsoren

03.04.2019
von Markus Heimann

Deutliche Niederlage für die E1

Im vierten Spiel der neuen Meisterschaftsrunde traf die E1 aus Knolle auf den Meisterschaftsfavoriten aus Vichttal. Da einige Spieler krankheitsbedingt ausfielen, reiste die E1 mit gerade mal acht Spielern nach Vichttal. Von Beginn an standen die Jungs unter Druck, konnten aber mit Glück und Geschick das 0:0 über längere Zeit halten. Erst gegen Ende der ersten Hälfte fiel das längst überfällige 1:0 für die Truppe aus Vichttal, deren Trainer allerdings sehr unzufrieden war, da er wohl mit weniger Gegenwehr der Eintrachtler gerechnet hatte.

Nach der Pause erzielten die Vichttaler leider recht schnell zwei weitere Treffer. Die Kraft der Eintracht-Jungs ließ nach, und damit auch die Konzentration. So fielen zwangsläufig weitere Tore für die Vichttaler. Zum Ende des Spiels gelangen der Eintracht aber noch zwei schöne Konter, so dass das Spiel letztendlich 9:2 für Vichttal endete.

Insgesamt ein hochverdienter Sieg für Vichttal, aber auch ein Lob an die Jungs aus Knolle, die eine sehr starke kämpferische Leistung boten!

Am kommenden Samstag geht es jetzt zum Abschluss der Hinrunde gegen BTV, die sicherlich nicht schlechter als die Vichttaler sein werden….

Zurück

© 2019 F.C. Eintracht 1920 Kornelimünster e.V.