Bericht

D2: Den Hahnern knapp unterlegen

Partner & Sponsoren

10.11.2018
von Peter Niemann

D2: Den Hahnern knapp unterlegen

Die Eintracht-Truppe verliert das erste Heimspiel der Leistungsliga mit 0:1 gegen den Nachbarn aus Hahn. In einem sehr kampfbetonten Spiel fanden die Jungs aus Knolle in den ersten 15 Minuten nicht ins Spiel. Die Gäste mit mehr Laufbereitschaft und Ballbesitz. Ein gegebenes Abseitstor zur Führung für Hahn zeigte Wirkung, von da an waren wir im Spiel. Mehrere gute Chance zum Ausgleich wurden zum Teil leichtfertig vergeben oder vom guten Gästetorwart entschärft. Kurz vor Ende der Partie dann noch das i-Tüpfelchen: Eine zu diskutierende Spielleitung durch die Gäste. Hahns Torwart kommt einen Schritt zu spät, erwischt den Angreifer, doch der fällige Pfiff blieb aus!

Fazit: Unentschieden wäre das gerechte Ergebnis gewesen - durfte aber nicht sein.

Zurück

© 2019 F.C. Eintracht 1920 Kornelimünster e.V.