Bericht

D1: Einseitiges Spiel gegen Hahn

Partner & Sponsoren

09.11.2019
von Peter Niemann

D1: Einseitiges Spiel gegen Hahn

Der erste Spieltag der neuen Staffel führte uns diesmal zu unseren Nachbarn aus Hahn. Nicht ganz vollzählig, aber mit genügend Personal an Bord wollten wir einen guten Start in diese Runde hinlegen. Es entwickelte sich von der ersten Minute an ein einseitiges Spiel in Richtung der Gastgeber. Dass es zur Halbzeit "nur" 3:0 für unsere Jungs stand, lag an der schwachen Chancenverwertung und dem Torwart der Gastgeber, der alles versuchte, was möglich war. Hahn selber kam in diesem Durchgang nur zu einer wirklichen Chance. Ein gegebener Elfmeter konnte Carl mit einer starken Parade an die Latte lenken.

Halbzeit zwei: Gleiches Bild. Die Eintracht hoch überlegen, die Chancenverwertung war das große Manko an heutigen Tag. Hahn kam durch eine schöne Einzelleistung zur einzigen Chance im zweiten Abschnitt und zum Ehrentreffer. Endstand der sehr fairen und unter guter Leitung der Gastgeber gespielten Partie: 7:1.

Fazit: Start gelungen.

Zurück

© 2020 F.C. Eintracht 1920 Kornelimünster e.V.