Bericht

B-Jugend: April macht, was er will

Partner & Sponsoren

14.04.2019
von Dennis Winterberg

B-Jugend: April macht, was er will

Die B-Jugend holt den nächsten Dreier. Im Saisonendspurt holt unsere älteste Jugendmannschaft den zweiten Sieg in Folge. Beim Auswärtsspiel in Imgenbroich gegen Tura Monschau hatten wir zu Beginn des Spiels allerdings mehr mit den äußeren Umstände zu kämpfen. Stark einsetzender Schneefall verwandelte den Rasen binnen Minuten in eine rutschige, geschlossen weiße Spielfläche. Dass wir dann auch noch nicht ganz wach waren, führte recht schnell zu einem 0:2 Rückstand zur 16. Minute. Dann fanden sich die Jungs aber mit den Wetterbedingungen ab, die Körpersprache wurde positiv und man fand durch Kurzpassspiel und Einsatz wieder in die Partie. Horo kämpfte beherzt im Elfmeterraum, erzielte in der 18. Minute den Anschlusstreffer und 10 Minuten später nach starker Vorlage von Winterberg sogar den Ausgleich vor der Halbzeitpause.

Zum Anpfiff der zweiten Hälfte war dann auch der Schnee wieder weg, und auf normalem Geläuf konnten wir trotz spielerischer Überlegenheit das Spiel nicht vorzeitig für uns entscheiden. Erst in der 87. Spielminute (der nach langer Verletzungspause zurückgekehrte Gerdom wurde kurz zuvor wieder eingewechselt) war es ebendieser der nach einem Schumacher-Freistoß den Ball im Sechzehner bekam, zum 3:2 Sieg versenkte und somit sein Comeback perfekt machte. Nun haben wir noch drei Spiele zu absolvieren. Auf dass die Serie anhält. Say U A FCK!

Zurück

© 2019 F.C. Eintracht 1920 Kornelimünster e.V.